Ab 20:30 Uhr stehen Sturm’s Fährmann auf der Bühne bei den Konzerthelden Neumünster. inn und Zweck der Initiative ist es, die Musikkulturlandschaft während Corona-Zeiten am Leben zu erhalten und über Livestreams Spenden für alle beteiligten Kulturschaffenden zu sammeln. Denn ohne Künstler/Musiker, Ton- und Lichttechniker sowie Veranstalter wird es bald keine Livemusik mehr geben können.
Der Livestreams startet um Punkt 19 Uhr auf mehreren Kanälen!

hrlicher „Ohne-Scheiß-und-vom-Herzen-Rock ’n‘ Roll“! Energiegeladen und
mit deutschen Texten. Das geht gut runter und dafür stehen die vier Stader.
Ihre aktuelle EP (2021) ist im Vergleich zu den ersten beiden Alben noch schneller! direkter!
eingängiger! nachhaltiger! Und mit einer ordentlichen Prise Punk serviert. Die Mehrzahl der Songs
entstand im ersten Covid-Lockdown. Auch wenn die Texte nicht direkt im Bezug zur Pandemie
entstanden sind, versprühen sie doch deutlich Aufbruchstimmung und den Wunsch nach
Au(f/s)bruch. Mit zwei (!) Leadsängern fördert die Band das Potential eines jeden ihrer Songs. Dabei
immer auf den Punkt! Das lädt zum Mitsingen und – nach mehrmaligem Hören – vielleicht auch zum
Sinnieren ein.
Wer weiß, wie es aktuell weiter geht… Die vier Stader lechzen nach Auftritten und direktem Kontakt
zum Publikum. Vor, während und nach der Show.

Das Konzerthelden Line-Up 2021

Eine Initative für die Kultur in Schleswig-Holstein.

Aus der Schwalestadt Neumünster.