Am 17.April 2021 stehen Sons & Preachers auf der Bühne der Konzerthelden Neumünster. inn und Zweck der Initiative ist es, die Musikkulturlandschaft während Corona-Zeiten am Leben zu erhalten und über Livestreams Spenden für alle beteiligten Kulturschaffenden zu sammeln. Denn ohne Künstler/Musiker, Ton- und Lichttechniker sowie Veranstalter wird es bald keine Livemusik mehr geben können.
Der Livestreams startet um Punkt 19 Uhr auf mehreren Kanälen!

Sons & Preachers bestehen aus Yonatan Pandelaki
(Hammond, Keys, Gesang); Tobias Lemberger (E-Gitarre,
Gesang); Myriam Lemberger (Gesang) und Volker Starr
(Schlagzeug).
Vintage Sound gepaart mit modernem Approach ist ihre
Devise. Klarer Blues-basierter Rock mit viel Funk und Soul
Einflüssen. Mit groovigen Drums, Gitarren Licks à la Lenny
Kravitz, einer schreienden Hammondorgel und bissigen
Rockchören spielen die vier Kieler internationale Bühnen.
Die musikalischen Prägungen sind vielseitig – von Classic
Rock bis Neo-Soul oder Klassik bis Fusion Jazz.
Eigentlich wollen sich die Vier musikalisch nicht in eine
Schublade einordnen lassen. Das Zusammenspiel verstehen
sie als etwas prozesshaftes, welches sich stetig weiterentwickelt und die jeweiligen Einflüsse sich unterschiedlich
stark zeigen können. Trotzdem sei erwähnt, Gary Clark
Jr., Eric Clapton, DeWolff und Rival Sons sind den Vieren
sicherlich ein Begriff.

Das Konzerthelden Line-Up 2021

Eine Initative für die Kultur in Schleswig-Holstein.

Aus der Schwalestadt Neumünster.