Bewerben

Wir suchen Teilnehmer aus Schleswig-Holstein & Hamburg!

Vergeben werden insgesamt 6 freie Konzertslots an den Livestreamingtagen von einer voll ausgestatteten Bühne aus den Holstenhallen in Neumünster.

Auch in diesem Jahr möchten wir Bands und Künstler/innen aus Schleswig Holstein und Hamburg die Möglichkeit bieten, live von einer Bühne in der Schwalestadt Neumünster zu spielen. Aufgrund der Förderung der Konzerthelden Neumünster durch die Dr. Hans Hoch Stiftung, das Kulturbüro Neumünster, der Sparkasse Südholstein und die Kittel-Stiftung ist die Finanzierung des Projektes weitgehend gesichert. Pro Auftritt können 250,-€ als Gage gezahlt werden. Darüber hinaus werden während der Konzerte Spenden gesammelt, die zu 100% und zu gleichen Teilen an alle Akteure ausgezahlt werden.

Wir haben auch Konzepte für z.b. Livestreams aus Proberäumen oder Kultureinrichtungen außerhalb des Einzugsgebietes. 

Das Auswahlverfahren wird über unsere Partnerplattform BackstagePro durchgeführt. Dem Profinetzwerk für die Musikszene. Wir rufen auf Euch kreativ vorzustellen. Zeigt das auch Ihr das Zeug zu einem Konzerthelden habt! Alle weiteren Informationen zu den erforderlichen Qualifikationen und mehr auf BackstagePro.

Konzerthelden #Backstage

Wir haben zwischen den eigentlichen Konzerten die Möglichkeit freie Slots für Streamings von außerhalb Schleswig-Holsteins zu realisieren. Künstler aus allen Genres haben die Möglichkeit, sich dem Lockdown mit einem Konzert über die Konzerthelden Plattformen an dem Projekt zu beteiligen und Spenden zu sammeln, welche dann Schlussendlich eine Konzertgage für die teilnehmenden Bands & Künstler/innen ergibt. Ob aus dem Proberaum, einer Kultureinrichtung oder dem Wohnzimmer – wir rufen alle auf kreativ zu sein! 

Bitte stellt vor der Anfrage sicher, dass ihr über das technische Equipment verfügt, uns über eine schnelle Internetanbindung und mit entsprechend guter Sound und Videoqualität Livestreams aus euren Proberäumen oder auch extra Videoaufzeichnungen zur Verfügung stellen könnt.